Von „ZUREK“ bis „MAZUREK“- Osterbräuche in Sachsen und Polen

Führung mit Gespräch
Kraszewski-Museum


Wir entdecken miteinander die Gemeinsamkeiten und Unterschiede von Ritualen, Bräuchen und Erfahrungen zwischen Sachsen und Polen.
­
Mit Joanna Magacz, Museumsleiterin und Susanna Käpler, Museologin
­
Eintritt: 11,50 Euro*
*Dieses Angebot beinhaltet eine Führung, eine Portion Zurek (traditionelle deftige säuerliche Suppe), ein Stück Mazurek (traditioneller Osterkuchen) sowie die Veranstaltungsgebühr.
­
Anmeldungen bis zum 6.3. erbeten unter E-Mail joanna.magacz@museen-dresden.de oder unter Tel. 0351 / 8 04 44 50 oder per Fax 0351 / 5 63 34 76

Informationen zum Museum

Kraszewski-Museum
Nordstraße 28
01099 Dresden
Internet: stadtmuseum-dresden.de/kraszewski-museum-ausstel
Mi – So, Feiertage: 13 – 18 Uhr
Mo/Di: geschlossen
­
An folgenden Terminen ist das Kraszewski-Museum wegen Hochzeiten erst ab 15 bis 19 Uhr geöffnet: 16.07.; 27.08.; 10.09.2016